SHOP Band THE EYE - NURES - THE EYE - nures

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

THE EYE   "NURES"

INFO


BAND: The Eye

ALBUM: "Nures"

VERSION:  Gapless (komplettes Album ohne Titeltrennung)

SPIELZEIT: ca. 75:48:00 min

FORMAT: mp3 / 320 kbps

DATEI GRÖßE: ca. 177.724 MB (download als zip Datei)

Spendensumme: 3,00 €

Vielen Dank

Für die Unterstützung meiner Arbeit und investierten Zeit bedanke ich mich bei Dir für Deine Spende.

Sie ist Lob und Anreiz, sie zeigt mir Deine Anerkennung meines Tuns.

 
 
 
 
 

Der Traum von fremden Welten.

Wie jeden Tag lief er von der Schule schnell nach Hause. Auf ihn wartete ein Flugzeugmodell, was er sich von seinem Taschengeld zusammen gespart hatte. Mit größter Sorgfalt klebte er die einzelnen Teile aufeinander, bestrich sie mit Farbe und stellte sie dann ins Regal oder hängte sie mit einem Bindfaden an die Decke seines Zimmers. Im laufe der Zeit kamen so viele Modelle zusammen. Er träumte oft davon, später mal ein Flugzeugkapitän zu werden, mit diesen Maschinen von einem ins andere Land zu fliegen. Er lass viele Zeitungen und Bücher über die Luftfahrt. Sein Interesse galt neuen Flugzeugtypen aus allen Ländern und ob es die auch als Modell für sein Zimmer gab. Eines Tages stolperte er über eine futuristische Zeichnung in einem Buch. Die Zeilen beschrieben ein Raumschiff und er lass, wie weit man mit solch einem Objekt fliegen könne. Man kann mit diesem Schiff durch das  All fliegen. Der Gedanke ließ ihn nicht mehr los und er wollte unbedingt solch ein Modell sein Eigen nennen. Er fragte in jeden Modellbauladen den er in der Stadt kannte nach solch Raumschiff oder Raketen. Die Verkäufer konnten seinen Wunsch nicht erfüllen. Nach wochenlanger Suche gab er auf und überlegte sich selbst ein Raumschiff aus Pappe und kleinen Holzteilchen zu bauen. Er setzte sich an seinen Tisch und zeichnete seine Vorstellung auf ein Blatt Papier. Als kleine Vorlage nutzte er den gelesenen Artikel und aus diversen Magazinen, die über UFOs berichteten und kleine Abbildungen zeigten. Eines Abends war es dann so weit. Er lag in seinem Bett und der Mond leuchtete in dieser kalten Winternacht hell ins Zimmer. Seine Augen starrten stolz auf das fertige Raumschiff. Er hatte es zum trocknen auf ein Stück Pappe gestellt und ins Regal geschoben. Die silberne Farbe glänzte im Mondschein. Sein Traum war erfüllt. Nur ein Name hatte er noch nicht gefunden. Die Flugzeugmodelle hatten alle Typenbezeichnungen, für sein Raumschiff jedoch konnte er sich selbst etwas ausdenken. Das grübeln darüber liess in schnell einschlafen und in einen tiefen Traum gleiten. Vor seinen Augen tat sich ein gigantisch grosses Raumschiff auf....... Weiter lesen auf offizieller Bandseite unter Lyrics. www.the-eye-music.eu

 
 
 
 
 


TRACK LIST

01] De katum Nures (06:22)
02] Kreal de chip systeme (07:25)
03] Destanturum (02:12)
04] Moment is tum (02:40)
05] Ferris (06:19)
06] Votum la sera (05:59)
07] Ferriskumm Lo (08:25)
07a] Is sirr fram (02:03)
08] Dic trum dinast Nures (02:55)
09] Nastaras kata perl (03:47)
10] Leeg ta en fre (04:25)
11] De kom ne wra M. (09:56)
12] Colussum de Nures de per (07:22)
13] Letrum (05:01)

 


GENERAL

release:
04.2011

copyright:
mediacellar music records

contact mcm:
mediacellar.de

contact artist:
the-eye-music.eu

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü